Dieter Engel holt erotische Kunstwerke aus der Venusberg Bar nach Köln

Erotische Kunstwerke der legendären Venusberg Bar bekommen ein neues Zuhause

Im Januar 2015 brannte es in der beliebten Venusberg Bar in Frankfurt und seitdem ist das Lokal geschlossen. Bekannt wurde die Venusberg Bar durch erotische Kunstwerke die Dieter Engel zur Verfügung gestellt hat. Dieter Engel gehörte das legendäre Frankfurter Luxusbordell Sudfass. Der besondere Flair des Puffs Sudfass waren nicht nur die ausgesucht hübschen Mädchen sondern auch die erotische Kunst, die eine einzigartige Auro verströmte.

Nachdem die Venusberg Bar in absehbarer Zeit nicht mehr öffnet holte der gebürtige Kölner Dieter Engel seine erotische Kunstwerke in seine Heimat. Das meldete jedenfalls die Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ heute.